DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR UNSEREN SHOP

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Dies ist die Datenschutzerklärung der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH, Otto-Hahn-Straße 8, 47647 Kerken, vertreten durch deren geschäftsführenden Gesellschafter Herrn Marc Eidecker geschäftansässig daselbst.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Durch das Ausfüllen und Übermitteln eines Web-Formulars zu Bestellzwecken übermittelt der Kunde personenbezogene Daten an die LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH. Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Bestelldaten unmittelbar nach dem Abschicken, sowie die Eingangsbestätigung, die Ihnen per E-Mail zugeschickt wird, auszudrucken.

Die LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH verwendet die von dem Interessenten übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zum Zwecke der Abrechnung und Erfüllung des Vertrages. Insoweit erhebt, speichert und verarbeitet die LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH ausschließlich durch den Kunden im Rahmen seiner Angaben in dem Formular zur Verfügung gestellte Daten und erstellt insbesondere keine Nutzerverhaltensprofile. Die LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH setzt Cookies ein, um Anfragen und Anforderungen des Interessenten zuordnen zu können, ohne jedoch ein Nutzerprofil zu erstellen.

Zu dem Zweck der Vertrageserfüllung, nämlich der Auslieferung, werden die personenbezogenen Daten des Kunden an den Spediteur weitergeleitet, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Der Spediteur ist ebenfalls verpflichtet, die personenbezogenen Daten des Kunden ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zu verwenden.

Der Kunde ist unter der E-Mail Adresse info@schwergut.com jederzeit berechtigt, die Änderung, Sperrung oder Löschung seiner Daten zu verlangen und der Nutzung seiner Daten zu Zwecken des Direktmarketings oder der Werbung zu widersprechen.

Über die vorgenannte Datenschutzerklärung hinaus werden sämtliche der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH übermittelten personenbezogenen Daten des Kunden ohne dessen gesonderte schriftliche Einwilligung nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, wozu auch die vollständige Zahlung der vereinbarten Entgelte gehört, werden die Daten des Kunden, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, mit Ausnahme der Daten, für die eine Einwilligung in eine weitere Verwendung erteilt wurde, gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Im Übrigen werden die Daten gelöscht, sofern der Kunde in eine weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat. In diesem Fall kann der Kunde unter der vorgenannten E-Mail Adresse die gespeicherten Daten bei der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH abfragen, ändern oder löschen lassen und/oder Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Der Kunde kann sowohl die Einwilligung in die Verwendung der Daten als auch die Erlaubnis zum Versand eines regelmäßigen Newsletters, die von der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH gemäß den gesetzlichen Vorgaben protokolliert wird, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, wobei auch der Widerruf entsprechend protokolliert wird. Der Widerruf ist unter der E-Mail-Adresse info@schwergut.com oder unter der in Absatz (1) genannten Postanschrift der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH möglich.

Der Kunde ist außerdem berechtigt, jederzeit die Änderung, Sperrung oder Löschung seiner Daten zu verlangen.

Sofern der Kunde weitere Informationen über die Speicherung seiner personenbezogenen Daten wünscht oder die Löschung, Sperrung oder Änderung der Daten des Interessenten gewünscht wird, steht ein Support unter E-Mail-Adresse info@schwergut.com oder der in Absatz (1) genannten Postanschrift zur Verfügung.

Diese Datenschutzerklärung ist jederzeit auf der Website der LC Schwertransport und Kontraktlogistik GmbH einsehbar und abrufbar. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.